REISEZIELE
»Mallorca
  »Verschwiegener Südosten
    »Cala Antena
    »Cala D'or
    »Cala Mondrago
    »Cala Santanyi
    »Calas De Mallorca
    »Colonia De Sant Jordi
    »Felanitx
    »Llucmajor
    »Portocolom

Last Minute Reisen Verschwiegener Südosten

Verschwiegener Südosten

Unter Inselliebhabern zählt der Südosten Mallorcas noch immer zu den Geheimtipps. Dabei kann auch diese Region mittlerweile auf einen stärker werdenden Tourismus verweisen. Für viele Besucher ist dieser Teil des Eilandes bis heute Neuland. Auf diesem Weg hat sich der Südosten seine wunderbare Ursprünglichkeit und Ruhe erhalten können. Gleichzeitig ist er aber auch ein Beleg dafür, dass Mallorca nicht nur eine Partyinsel voller Trubel ist. Ruhe- und Erholungssuchende finden auf dem Eiland zahlreiche wunderschöne Fleckchen, die ein ansprechendes Urlaubspanorama bereithalten.

TOP REISEZIELE FÜR MALLORCA URLAUB IM SÜDOSTEN DER INSEL

Einer der sehr beliebten Ferienorte im Südosten Mallorcas ist der kleine, mittlerweile gewachsene Fischerort Colonia De Sant Jordi. Er beheimatet zahlreiche Naturstrände. Zu den bekanntesten Zielen der Region zählt die Felsbucht Cala Antena. Sie ist jedoch nur schwer zugänglich. Cala d’or ist für seine Fußgängerzone bekannt, die im mediterranen Stil angelegt wurde und die Gäste Mallorcas mit einem südeuropäischen Flair fasziniert. In Cala Mondrago erwarten Sie ausgedehnte Pinienwälder, in denen Sie versteckte Hotelanlagen in natürlicher Umgebung finden. Ein weiterer Höhepunkt des Südostens ist die bekannte Burgstadt Felanitx. Ferner erwartet Sie mit dem Fischerort Portocolom ebenso wie in einigen weitere Urlaubszentren im Südosten eine romantische Altstadt, die sich bis heute ihr traditionelles Bild bewahren konnte. Ein Zeugnis der Vergangenheit ist der alte, kleine Fischerhafen.

RUHIGES INSELLEBEN MIT ERHOLUNGSGARANTIE

Im Südosten Mallorcas haben Sie die Möglichkeit die pure Ursprünglichkeit der Insel zu genießen. Sie verbringen in einer atemberaubenden Umgebung einige erholsame Tage und können gleichzeitig das Lebensgefühl dieser Insel kennenlernen. Die kleinen Restaurants der Orte laden am Nachmittag zu einer Tasse Kaffee und einer Verschnaufpause ein. Sie gruppieren sich meist um die idyllischen Häfen der Orte und gewähren Ihnen beispiellose Einblicke in das Leben und die Arbeiten der Mallorquiner. Natürlich bieten auch die verschiedenen Mallorca Hotel Optionen für die Unterbringung in einem der gefragten Urlaubsorte genau das richtige Maß an Service, um den Mallorca Urlaub in vollen Zügen entspannt zu genießen.

Vor Ort können Sie sich außerdem für Ausflüge in den Safaripark Reserva Africana entscheiden. Das hügelige Hinterland wird von Oliven- und Mandelhainen geprägt. Empfehlenswert ist ein Besuch der bekannten Tropfsteinhöhle Coves del Drac. In der Nähe von Felanitx können Sie eine alte Burgruine besichtigen. Das Kloster San Salvador ist einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte auf Mallorca.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote