REISEZIELE
»Mallorca
  »Ruhiger Norden
    »Alcudia
    »Cala San Vicente
    »Can Picafort
    »Playa De Muro
    »Puerto De Pollensa
    »Pollensa

Last Minute Reisen Ruhiger Norden

Ruhiger Norden

Mallorcas Norden erstreckt sich im Schatten der bekannten Hochgebirgskette Serra de Tramuntana. Er gehört zu den wärmsten und sonnenreichsten Regionen der spanischen Baleareninsel. Traumhafte Buchten, kilometerlange Sandstrände, ausgeprägte touristische Angebote und eine atemberaubende Steilküste machen Mallorca heute zu einem der populärsten Reiseziele im Mittelmeerraum. Die idyllische Landschaft wird von Obst-, Mandel- und Olivenplantagen durchzogen. Geschickt wechseln sich Höhen und Ebenen miteinander ab und schaffen beispiellose Höhepunkte, die kultureller und landschaftlicher Natur sind.

MALLORCA URLAUB MIT BADEN AM STRAND & WANDERN VERBRINGEN

In ihrer Vielfalt ist Mallorca unter den Baleareninseln einzigartig. Über Jahre avancierte der Inselnorden zum beliebten Wanderparadies und gilt heute als idealer Ausgangspunkt für Entdeckungstouren auf dem Eiland. Die Buchten von Cala San Vicente, Port de Alcudia und das facettenreiche Can Picafort begeistern Sie mit feinsandigen und breiten Stränden. Einer großen Beliebtheit erfreuen sich zugleich die Playa de Muro und das Hafenstädtchen Puerto de Pollensa. Beide Buchten bieten Ihnen exzellente Voraussetzungen für einen Badeurlaub.

An den Buchten finden Sie eine hervorragende touristische Infrastruktur, die mit unzähligen Hotels unterschiedlichster Größe und allen Klassifizierungen aufwarten kann. Ergänzt wird das Angebot durch zahlreiche familienfreundliche Ferienanlagen, die mit weitläufigen Pool- und Gartenanlagen ein typisch südeuropäisches Flair versprühen. Sie finden in den wunderschönen Ferienorten im Norden Mallorcas herrliche Strände, sowie ein umfangreiches Sport- und Unterhaltungsangebot, das mit Tauchen, Segeln, Surfen und Schnorcheln Wasserratten anspricht. Zugleich bieten sich Ihnen verschiedenste Möglichkeiten für Tennis und Golf.

AUSFLUGSZIELE IM NORDEN DER INSEL MALLORCA ENTDECKEN

Zwischen Can Picafort und Port de Alcudia treffen Sie auf den bekannten Parc Nacional de Albufera. Er steht bereits seit den 1980er Jahren unter Naturschutz und hat sich so trotz des aufstrebenden Tourismus sein ursprüngliches Gewand bewahrt. Er ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel auf Mallorca, sondern gehört heute auch zu den größten Sumpfgebieten in Europa. Die Stadt Pollensa liegt im hügeligen Hinterland des Inselnordens. Es schließt sich unmittelbar an die Touristenzentren an und wartet mit vielen Fincas und Landhotels auf. Empfehlenswert sind auch Ausflüge in die beeindruckende Gebirgswelt des Tramuntana Gebirges, zum Cap Formentor und dem Klosterberg Santa Maria.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote